Carmen meets Gloria - neues Programm
Facebook Youtube
  

Pure Emotion – Sonnige Rhythmen – Nostalgie der 80er
pura emoción       ritmos latinos       nostalgia de los años 80

 
Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise – Erleben Sie die Songs der Latin-Diva Gloria Estefan in neuem Gewand und erfahren Sie spannende Anekdoten zur Erfolgsgeschichte dieser außergewöhnlichen Künstlerin!
 
Carmen erzählt und singt aus Gloria Estefans Leben – großartige Hits wie “Dr. Beat”, “Conga”, “Bad Boy” oder “Get on your feet” erklingen in überraschend anderen und doch so vertrauten Melodien. Ein musikalischer Abend voller Sinnlichkeit gepaart mit einer Geschichte über Sehnsucht, Hartnäckigkeit und Erfolg.

Carmen – der Name ist Programm!
Carmen verkörpert spanische Leidenschaft und Spielfreude, welche direkt im Publikum landet. Ihre Lebensmotte:

Viva la Música!
 
„Ich bin mit Glorias Musik aufgewachsen –
ihre Geschichte fasziniert und motiviert mich 
– eine starke Frau mit Willenskraft und Sinn für Gerechtigkeit –
neben ihrer fantastischen Musik wollen wir ebenso Geschichten
aus ihrem Leben präsentieren, welche sie zu der Frau
gemacht haben, die sie jetzt ist.“
  

Carmen kommt in Begleitung!
Drei Musiker, welche die Leidenschaft zu ihren sonnigen Rhythmen  teilen, bilden mit Carmen eine wunderbare Symbiose:

Stephan NachreinerStephan Nachreiner – bass
Jung, wild und mit viel Tiefe kommt Stephan Nachreiner auf die Bühne. Er ist der Meister der „deep vibes“. In seinen Tönen schwingt die  Leidenschaft zur Funk-und Soulmusik. Er komponiert und produziert seine eigenen Musikideen. Dabei lässt Stephan neben dem Bass auch die Gitarre erklingen. Bands wie Grand Slam, Righteous Kill und Sansibar begleitet der junge Bassist regelmäßig auf der Bühne. Bei „Carmen meets Gloria” lässt er neben groove-betonten Riffs ebenso gefühlvolle Töne erklingen,
welche unter die Haut gehen.
Toby MayerlToby Mayerl – piano
Der Pianist Toby Mayerl gehört ohne Zweifel zu den bekanntesten Musikern Süddeutschlands, schon seit seinem 13. Lebensjahr im professionellen Bereich tätig, kann er auf weit über 3000 Konzerte in Deutschland und dem benachbarten Europäischen Ausland zurückblicken. Als Produzent, Arrangeur, Komponist, Pianist und Keyboarder hat er seit 1982 bei über 40 LP- und CD-Produktionen mitgewirkt. Zusammenarbeit und Auftritte mit internationalen Stars wie The Edge (U2), Dave Stewart (Eurythmics), Mudbone Cooper (Bootsy Collins, Bill Laswell, Mtume) oder Lige Curry (George Clinton, Sly Stone) haben Toby Mayerl den Ruf eines hervorragenden Solisten und Begleiters eingebracht. Mit Bands wie GRAND SLAM, BOOBOO'S SOULSHACK, RAMONA FINK GOSPEL GROUP oder RIGHTEOUS KILL ist er auf renommierten Bühnen zuhause. Bei „Carmen meets Gloria“ sind vor allem seine virtuosen Soli ein Highlight im Programm. Mit einfühlsamen und ebenso mitreißenden Pianoklängen verzaubert Toby Mayerl das Publikum.
Wolfram Glaser Wolfram Glaser – drums/percussion
Unser Synonym für Dr. Beat: Wolfram Glaser!
Pulsierend, eindrucksvoll akzentuiert und außergewöhnlich kreativ – so lässt sich die Schlagzeug- und Percussion -Kunst von Wolfram Glaser umschreiben. Seit seinem Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar, steht Wolfram neben „Carmen meets Gloria“v.a. mit MY NEW ZOO auf der Bühne. Bei unzähligen Auftritten u.a. Rock im Park/ SZIGET-Festival hat Wolfram Glaser ebenso mit Gary Mudbone Cooper und Rick Gardner zusammengearbeitet. Mit Drum Set (Endorsement für MEINL Cymbals und Percussion) und ideenreichen Klangkompositionen sorgt Wolfram Glaser bei „Carmen meets Gloria“ für den Herzrhythmus der Band. GET ON YOUR FEET!

Carmen meets Gloria - Hören – Sehen – Fühlen  - Erleben!

© 2017 | Carmen Strobel | Sängerin und Saxophonistin | www.fmf-design.de | Impressum